Ferien in Engadin Scuol Zernez

30. - 31. März 2019

Eishockey- Finalissima in Scuol

1300 Fans, Angehörige und Einheimische verfolgten am 30. und 31. März 2019 die Spiele live in der Eishalle Gurlaina in Scuol. Die neuen Schweizermeister der höchsten Nachwuchsklassen im Eishockey heissen: EV Zug und Genève Futur Hockey. Die Organisatoren sind mit der Durchführung der zweiten Finalissima sehr zufrieden. Die Eishalle Gurlaina war beim letzten Final mit 420 Plätzen ausverkauft und die Stimmung ausgelassen.

Spielplan 2019

Samstag, 30. März 2019
11:15 Uhr - SCL Young Tigers - EV Zug 1:2
15:00 Uhr - Lausanne 4 Clubs - Genève Futur Hockey 3:4

Sonntag, 31. März 2019
10:00 Uhr - EV Zug - SCL Young Tigers 3:3
14:30 Uhr - Genève Futur Hockey - Lausanne 4 Clubs 4:2

Türöffnung jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn.

Spielformat

Das Spielformat der Finalissima sieht für Spiel 1 eine 3 Mal 20-minütige Partie ohne Overtime vor. Der Sieger erhält 3 Punkte, der Verlierer 0 Punkte. Im Falle eines Remis erhalten beide Teams je einen Punkt.

Für das Entscheidungsspiel Spiel 2 am Sonntag werden 3 Mal 20 Minuten mit allfälliger Overtime gespielt. Der Sieger erhält wiederum 3 Punkte, der Verlierer 0 Punkte. Im Falle eines Remis erhalten beide Teams je einen Punkt.

Sind die beiden Teams nach den beiden Spielen punktgleich wird die nachfolgende «Tie-Breaking» Formel angewendet:

  1. Overtime = 20 Minuten (5:5 Feldspieler)
  2. Overtime = 5 Minuten (3:3 Feldspieler)
  3. Shootout = je 5 Schützen
  4. TieBreak

Weitere Details zum Reglement und Weisungen finden Sie hier (Pt. 3.7 Ablauf Finalissima).

Trailer 2019

Hier gehts zum Trailer.

Programmheft 2019

Hier finden Sie das Programmheft.

Ergebnisse von der ersten Austragung

Sonntag, 1. April

EV Zug - EHC Biel-Bienne 2:1

Genève Futur Hockey - GCK Lions 3:2

Samstag, 31. März

EHC Biel-Bienne - EV Zug 7:4 (Novizen Elite)

GCK Lions - Genève (Junioren Elite A) 4:4

Making-Off Finalissima 2018

Hier gehts zum Video.

Programmheft 2018

Download Programmheft

Willkommen im Unterengadin

Die Gastgeber-Region Engadin Scuol und ihre Highlights.

Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien