Ferien in Engadin Scuol Zernez

06.12.2019

Plakatwerbung von damals

Im Rahmen des 650-jährigen Jubiläums "Erlebnis Mineralwasser" konnte die Plakatausstellung "Aus der Geschichte des Kurtourismus" umgesetzt werden, welche alte Werbeplakate von der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zeigt. Die Werbung zielte auf die Gewinnung neuer Kurgäste aus der ganzen Welt ab. Ergänzend zu den Plakaten finden sich rundherum und bis zum Bereich der Kassen Fotos und Ausstellungsstücke der Trinkhalle «Büvetta Tarasp» – dem Ort, der für den Anfang des Kurtourismus im Untengadin steht.

 

Mit der Plakatausstellung können Einheimische und Gäste in die Zeit von früher eintauchen und sich etwas mit der Geschichte des Kurortes auseinandersetzen.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien