Ferien in Engadin Scuol Zernez

28.01.2020

Landmarke Bogn Engiadina

Das Mineralbad "Bogn Engiadina" hat vor dem Eingang am Stradun eine Landmarke erhalten, mit welcher nicht mehr übersehen werden kann, dass sich hier das Bogn Engiadina befindet. In Zusammenarbeit mit der Designagentur "Bellprat Partner" entstand die Inszenierung, die prominent auf das Mineralbad hinweist. Der rostende Stahl steht symbolisch für das Mineralwasser, welches mit seinen Ablagerungen ebenfalls orange-rötliche Verfärbungen bewirkt. Über die Sommermonate erhält die Landmarke zudem ein Wasserspiel, das den Zusammenhang zum Wasser noch deutlicher macht.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien