Ferien in Engadin Scuol Zernez

09.06.2020

Pro Büvetta Tarasp engagiert Projektleiter

Die laufenden Arbeiten inklusive Finanzierung sollen zielstrebig weitergeführt werden, deshalb hat die Pro Büvetta Tarasp den Projektleiter Christian Müller engagiert. Er ist Architekt und im Unterengadin bekannt als Präsident des Piz Amalia Music Festivals.

 

Um die Sanierungsarbeiten an der historischen Trinkhalle in Nairs gezielt voranzutreiben suchte der Verein Pro Büvetta Tarasp eine Projektleitung im Teilpensum von 20 Prozent. Auf die Stellenausschreibung gingen rund 15 Bewerbungen ein. An seiner letzten Sitzung hat der Vorstand den Projektleiter Christian Müller aus einer engeren Selektion wählen können. Christian Müller (Architekt ETH/SIA) ist Gründungspartner der gutundgut gmbh in Zürich und Rotterdam. Er arbeitet mit Spürsinn und Leidenschaft als Projektarchitekt oder als Projektmanager bei komplexen Bauvorhaben. Dazu gehören Renovationen denkmalgeschützter Bauten, ein Eco-Resort in Nepal oder das Erdhaus in Vals. Seine berufliche Laufbahn begann er am Lehrstuhl für Denkmalpflege an der ETH Zürich. Christian Müller fühlt als Präsident des jährlich stattfindenden «Piz Amalia Music Festival» eine starke Verbundenheit mit Scuol, Tarasp und Nairs.

Der Vorstand freut sich, die Zusammenarbeit mit Christian Müller starten und mit ihm die entscheidenden Fortschritte erzielen zu können.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien