Ferien in Engadin Scuol Zernez

Atrium da Naiv e Glatsch / Atrium aus Eis und Schnee

Die Grundidee ist von den Künstlern folgendermassen formuliert: "Wir wollen den Besuchern eine einmalige Atmosphäre bieten und eine Art Galerie aus Schnee und Eis formen.“

Das Zentrum bildet ein Innenhof (Atrium)mit Sicht auf den Sternenhimmel. Der Rundgang wird optisch in fünf Elemente unterteilt. Drei davon werden als Galerieräume mit Kunstschaffenden bespielt, in einem wird der Eingang mit einer gemütlichen Loungeplatziert und im letzten Abschnitt die Bar mit Sitzgelegenheiten. Felle und Filzunterlagenladen zum Verweilen ein. Dank grosser Durchbrüche wird der Innenhof Teil dieses Rundganges. Ein offenes Feuer und Stehtische aus Eis erzeugen eine wunderbare Stimmung. Firmen und Vereine können das Atrium auf Anfrage auch ausserhalb der Öffnungszeiten besuchen. Auf Wunsch kann ein Catering organisiert werden.

Preise

Eintritt: Fr. 13.- (mit Gästekarte Fr. 8.-)

Familien pauschal Fr. 25.-

Öffnungszeiten

Nur im Winter geöffnet! 

Saison von 26. 12.2018 bis 23. 02. 2019

 

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag - jeweils 17.00 bis 20.00 Uhr

Jeden Freitag öffentlicher Apéro mit Führungund Informationen über die Künstler.

 

  • Silvesterapéro 31. 12. um 24.00 Uhr
  • Art-Engiadina-Abend am Samstag, 26. Januar ab 17.00 Uhr
  • Finissage 23. Februar ab 17.00 Uhr

 

Mehr Informationen: www.art-engiadina.ch

Weitere Informationen und Anreise

Atrium da Naiv e Glatsch / Atrium aus Eis und Schnee

Telefon +41 79 611 11 47

E-Mail wb@sur-en.ch / andrea@matossi.ch

http://www.art-engiadina.ch

Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Aktualisiert:

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien