Ferien in Engadin Scuol Zernez

Die Unterengadiner Mineralquellen entdecken

Mineralwassererlebnisse

Miracul Aua - Wunder Wasser.

Kohlensäurehaltiges Wasser direkt ab einem Dorfbrunnen trinken oder sogar darin baden, Quellen historisch gefasst oder in ihrer ganzen Natürlichkeit bestaunen – dies ist auf einer Strecke von nur sechs Kilometer rund um Scuol möglich. Verschiedene Angebote bieten die Gelegenheit das Mineralwasser von mehr als 20 Quellen zu erleben und mehr darüber zu erfahren.

Mineralwasserwege Scuol

Zahlreiche gefasste Mineralquellen, aber auch solche im natürlichen Zustand sowie Dorfbrunnen mit Mineralwasser können Sie auf drei Rundwegen in und um Scuol entdecken. Nehmen Sie auf jeden Fall einen Becher oder eine Flasche mit, um vom kostbaren Nass zu probieren.

Zu den Mineralwasserwegen
Klimahörpfad: myclimate Audio Adventure in Engadin Scuol
Klimahörpfad: myclimate Audio Adventure
Erfahren Sie durch ein interaktives Hörerlebnis mehr über die Engadiner Quellen, die Scuoler Ortsgeschichte und den Klimaschutz.
Zum myclimate Audio Adventure

Mineralbad Bogn Engiadina

Im Zentrum der «Wellness Destination» Scuol steht das Mineralbad Bogn Engiadina mit seiner grosszügigen Bäder- und Saunalandschaft sowie dem Römisch-Irischen Bad. Hier können Sie sich nach einem eindrucksvollen Tag im Sprudelbad entspannen und erholen.

Zum Bogn Engiadina
Kulturhistorische Mineralquellenwanderung – Nairs – Engadin Scuol Zernez
Kulturhistorische Mineralquellenwanderung
Auf der geführten Wanderung erhalten Sie einen lebendigen Einblick in die Entstehung und Eigenschaften der Mineralwasser und besuchen ausgewählte Mineralquellen und historische Stätten.
Zur Mineralquellenwanderung

Wassersprechstunde

Entdecken Sie Ihre persönliche Mineralquelle - für mehr Vitalität und Wohlbefinden. Die Wassersprechstunde ist eine kinesiologische Einzelsitzung, in der das für Sie optimal stärkende Unterengadiner Mineralwasser ermittelt wird. Das entsprechende Mineralwasser wird nicht in der Praxis abgegeben. Die persönliche Wanderung zur Mineralquelle, um das Wasser zu holen, ist Teil des Therapieprozesses.

Zur Wassersprechstunde
Dorfbrunnen Plazzetta mit Mineralwasser in Engadin Scuol
Scuoler Brunnentour
Die Scuoler Brunnentour führt an fünf Dorfbrunnen vorbei, an denen natürliches Mineralwasser direkt aus dem Hahn gekostet werden kann.
Mehr erfahren
Tschlin im Winter.
Aua Forta – Wassertage Engadin Scuol
Die diesjährige Austragung der Wassertage Engadin Scuol findet gänzlich zum Thema «Wasser, Klima und Tourismus in Berggebieten» statt. Ausserdem wird der Event neu von einer Fachtagung begleitet.
Mehr über die Aua Forta erfahren

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien