Ferien in Engadin Scuol Zernez

Atelier-Galerie Elena Denoth.

nach Vereinbarung

Engadiner Folklore, Landschaften und Tiere der einheimischen Künstlerin.

Die eine Gruppe von Gemälden und Bildern hat vor allem die Berg- und Tierwelt zum Thema. Bergpanoramas, der Bartgeier, die Hähne, wilde Hähne, wilde Blumenwiesen usw. In diesen Bildern kommt die Verbundenheit der Malerin mit der lebenden Natur aber auch ihre tiefe Verwurzelung in der Natur stark zum Ausdruck.
Die andere Gruppe der Bilder befasst sich aber mit der Engadiner Dorfgemeinschaft mit ihren typischen Lebensformen und alten Traditionen. Unter diesen Bildern fallen vor allem die Schlittadas, die Schlittenfahrtmotive und die Chalandamarzdarstellungen auf.
Auch die Künstlerin scheint von dieser Magie fasziniert zu sein; vielleicht steckt hinter ihrer Darstellung dieses alten Brauchs die Sehnsucht des Menschen nach dem Reinen und Ursprünglichen und am Schluss nach dem, was ewig bleibt.

Besichtigung nach Vereinbarung:Tel +41 81 856 12 90 / +41 79 721 69 42

Atelier-Galerie Elena Denoth.

Information

Offen für alle

Kontakt

Ers Curtins
7530 Zernez

Telefon 081 856 12 90

Website http://www.engadinerkunst.ch

Ers Curtins 101
7530 Zernez

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien