Ferien in Engadin Scuol Zernez

Brun&Brunner

26.01.2020 17:00 - 18:15

Albin Brun und Kristina Brunner sind zwei Exponenten der Neuen Volksmusik aus zwei Generationen. Das Duo besticht durch gemeinsame Hingabe und eine grosse musikalische Offenheit. Daraus entsteht ein intimes Zwiegespräch, melodiebetont, virtuos und sehr berührend. Kristina Brunner stammt aus einer Volksmusikfamilie. Seit ihrem Hochschulabschluss in Volksmusik bewegt sie sich mit Leichtigkeit zwischen Tradition und offenen Musikstilen. Albin Brun ist ein vielbeschäftigter, mit zahlreichen Preisen ausgezeichneter Musiker, der mit seinen Bands schon in vielen Weltgegenden Konzerte gab. Das Konzertprogramm besteht ausschliesslich aus Eigenkompositionen - man hört alpine Einflüsse, Jazz, Musette, Östliches. Das Duo schafft aber auch immer wieder Raum für Improvisationen. Lyrische Passagen wechseln sich ab mit virtuosen Läufen, weite Landschaften öffnen sich.

Hier haben sich zwei Exponenten der Neuen Volksmusik aus unterschiedlichen Generationen gefunden: Einerseits der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Multiinstrumentalist Albin Brun, der v.a. auf dem Schwyzerörgeli eine sehr persönliche Musiksprache entwickelt hat, andererseits die junge Kristina Brunner, welche mit ihrem virtuosen Spiel auf Cello und Schwyzerörgeli verblüfft. Das Duo zaubert mit Hingabe, mitreissender Spielfreude und grosser musikalischer Offenheit atmosphärisch dichte Klangpoesie auf die Bühne - fremd und vertraut zugleich, virtuos und berührend.

Info: www.sent-online.ch/concerts.

Brun&Brunner

Information

CHF 25.00

Offen für alle

Kontakt

Evang.-ref. Dorfkirche San Lurench
Avant Baselgia 80
7554 Sent

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien