Ferien in Engadin Scuol Zernez

Nukleus NAIRS – Seine Geschichte(n) und sein Potenzial

04.10.2019 16:00 - 18:00

Der Nukleus Nairs – Seine Geschichte(n) und sein Potenzial

Am Ufer des Inn befinden sich die Mineralquellen und damit der Ursprung des Trink- und Badetourismus im Unterengadin. Kulturhistorische Führung im Ensemble Nairs mit Christof Rösch, Künstlerischer Leiter Fundaziun Nairs und Architekt. Die aktuelle Sommerausstellung ist integrierender Bestandteil der Führung.

Treffpunkt: Scuol, Fundaziun Nairs
Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, Allwetter-Bekleidung
Teilnehmerzahl: mind. 5 bis max. 20 Personen
Anmeldung: bis am Vortag 17:00 bei Fundaziun Nairs, Tel 081 864 98 02 / info@nairs.ch

Nukleus NAIRS – Seine Geschichte(n) und sein Potenzial

Information

Erwachsene ohne Gästekarte CHF 20
Erwachsene mit Gästekarte und Fördermitglieder NAIRS CHF 15
Kinder kostenlos

Offen für alle

Kontakt

Fundaziun Nairs
7550 Scuol

Telefon 081 864 98 02

E-Mail info@nairs.ch

Kontaktanfrage
Fundaziun Nairs
Nairs 509
7550 Scuol

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien