Ferien in Engadin Scuol Zernez

Schwalbenweg

01.06.2019 - 31.01.2020 am Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Tagsüber

In Lavin hängen rund 30 Kunstnester für Mehlschwalben. Der Schwalbenweg umfasst sieben Stationen, die in Form von Tafeln an diversen Häusern in Lavin angeschlagen sind. Diese Tafeln erhellen das Leben der Vögel und stellen dies jeweils dem Leben einer menschlichen Schwalbe, eines Randulin, gegenüber und geben so auch Einblick in die Geschichte des Dorfes – im Deutsch und Vallader,

Die Einstiegstafel befindet sich beim «Volg» an der Hauptstrasse, zu den übrigen führen die farbigen Vögel auf dem Boden. Wer nicht alle findet, muss sich nicht grämen, die Tafeln sind so ausgelegt, dass sie auch einzeln funktionieren und informativ sind.

Schwalbenweg

Information

Kostenlos

Offen für alle
Gratis für alle / Freier Eintritt

Kontakt

Gäste-Information Lavin
7543 Lavin

Telefon 081 861 88 00

E-Mail info@engadin.com

Kontaktanfrage
7543 Lavin

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien