Ferien in Engadin Scuol Zernez

Wildbeobachtung Mot Tavrü

08.06.2020 - 01.09.2020 am Di 08:15 - 13:30

Geführte Wanderung auf den Mot Tavrü auf rund 2315 m ü. M. Der Aussichtspunkt gewährt einen tiefen Einblick in das wildreiche Val Foraz im Nationalpark. Ein einheimischer Jäger hilft beim Aufspüren und Beobachten von Rothirsch, Reh, Murmeltier und Co.

Treffpunkt / Dauer: S-charl, PostAuto-Haltestelle «S-charl» / 08:15 – ca. 13:30
Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, Verpflegung
Teilnehmerzahl: Max. 20 Personen
Anmeldung: Bis am Vortag 17:00 bei der Gäste-Information Scuol, Tel. +41 81 861 88 00
Hinweis: Bezahlung in der Gäste-Information Scuol. PostAuto-Verbindung: Scuol, «Staziun» 07:35, Bus Nr. 90.913 Richtung S-charl. Früheste Rückfahrt: 13:45 ab S-charl.

Wildbeobachtung Mot Tavrü

Information

Preise in CHF: Erwachsene 27.00 (ohne GK 37.00), Kinder 12.00, Familien 70.00 (ohne GK 90.00)

Offen für alle
Ermässigung mit Karte der Tourismus-Organisation

Kontakt

Gäste-Information Scuol
7550 Scuol

Telefon +41 81 861 88 00

S-charl, PostAuto-Haltestelle «S-charl»
7550 Scuol

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien